mail
tel

Legende

  • wenige Plätze frei
  • Last-Minute-Angebot
  • neues Kursangebot
  • Kombipaket
  • Baukastensystem
  • Grundkurs
  • Aufbaukurs
  • Fortbildungspunkte
  • Refresher
  • Zertifikatsausbildung
  • Lizenz-Ausbildung
zurück zur Suche
Neurologie

PNF

(Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation - Bahnung im PNF-Konzept), gemäß § 124 Absatz 2 SGB V von den Spitzenverbänden der Krankenkassen anerkannt

Kategorie: Neurologie

Kursinhalt

Grundkurs:

  • Vermittlung der normalen Bewegung eines gesunden Menschen im Raum
  • Haltungskontrolle, Bewegungsübergänge, sowie der Vergleich der kompensatorischen Bewegung der Patienten aus verschiedenen Bereichen, wie z. B. Neurologie (Hemiplegie, MS, Parkinson, ALS etc.)
  • Haltungsschäden (Skoliose, Bechterew, Scheuermann)
  • Orthopädie (Schmerz, Gelenkersatz, Postoperative Zustände, etc.) zur Bewegungsnormalisierung

Im GK I werden von der Kursleiterin Patienten vorgestellt, um die Anwendung von PNF an verschiedenen Störungen zu demonstrieren.

Im GK II des Grundkurses arbeiten die Teilnehmer unter Supervision der Instruktorin mit Patienten, um Sicherheit in der Anwendung des PNF-Konzeptes zu gewinnen. Die Aufteilung des Unterrichts besteht überwiegend aus praktischem Arbeiten und ca. 30 % theoretischen Vorträgen zu Themen wie: Motorisches Lernen, Gang-Analyse, Motorische Entwicklung und Motorische Kontrolle, Spastik etc. Die Kursteilnehmer sind nach Beendigung des Grundkurses in der Lage das PNF-Konzept bei Patienten mit verschiedenen funktionellen Problemen anzuwenden. Während der Weiterbildung ist ein Fallbericht zu erstellen.

Zu Beachten

Die Weiterbildung setzt sich aus Grundkurs (100 UE) und Aufbaukurs (50 UE) zusammen und sie ist abgeschlossen, wenn sämtliche Kurseinheiten sowie die Abschlussprüfung erfolgreich absolviert wurden. Zwischen Abschluss des Grundkurses und Beginn des Aufbaukurses muss der Abstand mindestens 6 Monate sein. Die Weiterbildung muss innerhalb von zwei Jahren beendet werden, sofern sie nach dem 1. Juli 1997 begonnen wurde.

Legende

  • wenige Plätze frei
  • Last-Minute-Angebot
  • neues Kursangebot
  • Kombipaket
  • Baukastensystem
  • Grundkurs
  • Aufbaukurs
  • Fortbildungspunkte
  • Refresher
  • Zertifikatsausbildung
  • Lizenz-Ausbildung

Kursindex:

PNF9119

Leitung:

Matthias Schulte, PNF-Instruktor IPNFA

Teilnehmer:

Physiotherapeuten

Uhrzeit:

1.-4.Tag: 9.00 - 18.00 Uhr
5. Tag: 8:00-15:00 Uhr

Ort:

Weiterbildungszentrum ADMEDIA Hauptsitz
Bayreuther Str. 12 | 09130 Chemnitz

UE:

50

FP:

50

Dieser Kurs ist Bestandteil eines Baukastensystems. Um die Kursreihe abzuschließen, müssen alle Teilkurse absolviert werden. Allerdings können Sie die Teilkurse einzeln buchen.
Preis:
485.00 €
Zahlen Sie selbst oder erhalten Sie eine Förderung? Bitte geben Sie die Art Ihrer Förderung an und wir sichern Ihnen bis zum Erhalt Ihrer Förderunterlagen den Kurzplatz über eine Reservierungsliste. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung nach Prüfung der Unterlagen.
Bitte wählen Sie aus:

PNF9119
Serie 9 GK 1

Kurstermin:

25.09.19 - 29.09.2019

Folgende Kurse müssen extra absolviert und gebucht werden, um diese Kursreihe erfolgreich zu absolvieren:

PNF9320
AK (inkl. Prüfung)

Kurstermin:

05.05.20 - 10.05.20

Folgende Kurse dieser Kursreihe können unabhängig von oben stehenden Kursen gebucht und absolviert werden (z.B. Alternativtermine oder Infoveranstaltungen):

PNF9219
Serie 9 GK 2

Kurstermin:

30.10.19 - 03.11.19

zurück zur Suche

Teilt diesen Kurs mit euren Freunden und Bekannten.