mail
tel

Legende

  • wenige Plätze frei
  • Last-Minute-Angebot
  • neues Kursangebot
  • Kombipaket
  • Baukastensystem
  • Grundkurs
  • Aufbaukurs
  • Fortbildungspunkte
  • Refresher
  • Zertifikatsausbildung
  • Lizenz-Ausbildung
zurück zur Suche

Manualmedizin Applied Kinesiology - AK PERFECT FUNCTION

(angelehnt an die Applied Kinesiology für Physiotherapeuten)

Kategorie: Manualmedizin

Kursinhalt

Modul 1:

  • Geschichte der Applied Kinesiology
  • die 5 Faktoren des intervertebralen Foramens
  • Prinzip des Muskeltests nach Goodheart
  • mögliche Testergebnisse: normofazilitiert, hyperfazilitiert und inhibiert
  • die wichtigsten Untersuchungsprinzipien TL und Challenge mit Beispielen aus den Bereichen Struktur, Psyche und Chemie
  • neurolymphatische und neurovasculäre Reflexpunkte
  • manuelle Untersuchung von Wirbelsäule und Becken
  • AK-Diagnostik und Therapie von Subluxation und Fixation an Wirbelsäule und Becken
  • Beckenfehler Category I und II
  • Beckenschiefstand
  • Muskeltechniken:
    Ursprung/ Ansatz-Technik, Spindelzellentechnik, Golgi-Sehnen-Technik, Faszientechnik, Strain-Counterstrain
  • Craniomandibuläres System
  • Sacrum Inspiration/ Expiration Assist
  • Testmuskeln:
    Bauchmuskulatur, M. glutaeus max. und med., M. iliopsoas, M. sartorius, M. tensor fasciae latae, M. teres major, Nackenextensoren, M. rectus femoris, M. piriformis, M. quatratus lumborum, M. popliteus, Hamstrings, PMC, PMS, M. latissimus dorsi, M. subscapularis, M. deltoideus
  • B&E- und Setpoint-Techniken in der Schmerztherapie

    Modul 2:
  • Palpatorische und AK-Untersuchung der Schulter, des Ellenbogens und der Hand
  • Behandlungsstrategien für:
    Überlastungs- und Entrapmentsyndrome, Instabilitäten, PHS, Frozen Shoulder, Slipped Bicipital Tendon, ACG, Tennisellenbogen, posttraumatische Störungen
  • Behandlungstechniken:
    reaktive Muskelmuster, Golgi-Sehenspindel- Hautpropriozeptoren,
  • Ursprung/Ansatz-Technik, Faszientechnik usw.
  • Engpasssyndrome der oberen Extremität
  • Testmuskeln- gesamte obere Extremität
  • Herd- und Störfeldtestung, Unverträglichkeiten, Allergien
  • Palpatorische und AK-Untersuchung des Hüftgelenkes, Kniegelenk und Fuß
  • Behandlungsstrategien für:
    Piriformis-Syndom, Nervus-obturatorius-Syndrom, AK-Tests bei:
    Menisci, Patellofemorales Schmerzsyndrom, Popliteus- und Knieverletzungen, Tarsaltunnel-Syndrom, posttraumatische Störungen, Plantar Fasciitis, Achillodynie
  • Behandlungstechniken:
    reaktive Muskelmuster, Golgi-Sehenspindel-Hautpropriozeptoren, Ursprungs-Ansatztechnik, Faszientechnik usw.
  • Engpasssyndrome untere Extremität Testmuskeln: gesamte untere Extremität - Strategie der AK-Untersuchung

Legende

  • wenige Plätze frei
  • Last-Minute-Angebot
  • neues Kursangebot
  • Kombipaket
  • Baukastensystem
  • Grundkurs
  • Aufbaukurs
  • Fortbildungspunkte
  • Refresher
  • Zertifikatsausbildung
  • Lizenz-Ausbildung

Kursindex:

AKG219

Leitung:

Lehrteam der Perfect Therapy Academy

Teilnehmer:

Ärzte, Ergotherapeuten, u. a. medizinisches Personal, Studenten, Physiotherapeuten

Uhrzeit:

1.-3. Tag 09.00-18.00 Uhr
4. Tag 09.00-14.00 Uhr

Ort:

Weiterbildungszentrum ADMEDIA Hauptsitz
Bayreuther Str. 12 | 09130 Chemnitz

UE:

35

FP:

35

Dieser Kurs kann nur als Kombipaket gebucht werden und beinhaltet 2 Termine.
Preis aller 2 Module in Kombination:
1000 €
Zahlen Sie selbst oder erhalten Sie eine Förderung? Bitte geben Sie die Art Ihrer Förderung an und wir sichern Ihnen bis zum Erhalt Ihrer Förderunterlagen den Kurzplatz über eine Reservierungsliste. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung nach Prüfung der Unterlagen.
Bitte wählen Sie aus:

AKG219
Modul 2

Kurstermin:

28.03.19 - 31.03.19

Die weiteren Termine für diesen Kombikurs sind:

AKG119
Modul 1

Kurstermin:

26.01.19 - 29.01.19

zurück zur Suche

Teilt diesen Kurs mit euren Freunden und Bekannten.